Willkommen bei der Jubla Würenlos!

Fotzelplausch

Leider findet der Fotzelplausch nicht statt, da wir zu wenige Anmeldungen erhalten haben.
Auch das Gländgame wird dementsprechend nicht stattfinden.

Jubla Tag

Der Jubla Tag findet draussen auf dem roten Platz statt!

Jubla Tag 07.09.2019

Unser nächster Anlass steht vor der Tür. Am Samstag dem 07.09.2019 findet in der ganzen Schweiz der Jubla Tag statt. Sei auch dabei und entdecke die Jubla Würenlos.
Wir werden zusammen viele Spiele spielen basteln und vieles mehr.
Es ist egal ob du schon in der Jubla bist oder nicht, es ist für alle etwas dabei.
Du findest uns von 12:00 bis 17:00 auf dem Rotenplatz bei der Schule Würenlos.
Wir würden uns freuen würdest du auch vorbeischauen. Um 14:00 werden wir ein grosses Capture The Flag spielen! Und von 12:00 bis 14:00 kannst du für 5 Franken Teigwaren essen.

Natürlich sind auch deine Freunde, Freundinnen und deine ganze Familie eingelanden!!

Bis bald und mer freud eus uf dich!

Lagervideo Sola 2019

Ein weiteres tolles Lager der Jubla Würenlos!

Vom 6.7 bis zum 13.7.2019 haben wir eine wunderschöne Woche in Sarn (GR) verbringen können.
Danke an alle Teilnehmenden für den grossartigen Einsatz und natürlich ein riesiges Dankeschön an die Leiterinnen und Leiter, die viel Zeit in das Verwirklichen des Lagers investiert haben.

Video von Paula Brunner

Sola 2019

Bald geht es los mit dem Sola 2019!

Fotos, Videos und Berichte werden regelmässig auf unserem Blog veröffentlicht.

Lagervideo Pfila 2019

Das zweite Pfingstlager der Jubla Würenlos ist leider auch schon wieder vorbei und wir freuen uns bereits aufs Sola!

Hier nochmals ein kleiner Rückblick zum Pfila 2019:

Elternabend Sola

Für alle wichtigen Informationen zum Sommerlager findet am 19. Juni ein Elternabend statt.

Begin: 19:00

Ort: Alte kath. Kirche

Trailer Sola 2019

Bald ist Anmeldeschluss für unser diesjähriges Sommerlager vom 6. bis zum 13. Juli 2019. Die Anmeldung findest Du hier.


Wir freuen uns auf Dich!


Anmeldung Sommer- und Pfingstlager

Die Lagersaison geht wieder los!

Hier findet ihr die Anmeldungen fürs Sola und fürs Pfila.



Ps: Der Anmeldeschluss fürs Pfingstlager wurde verlängert, man kann sich also noch immer anmelden 😉

Trauben für Cäsar

Am 06. April steht für euch ein bombastisches Geländespiel am Start, mit viel Action und Spass. Sei dabei und beweise Cäsar deine Ehre.
Hier kannst du dich anmelden!

Nächste Seite »
Die häufigsten Fragen rund um die Jubla
Was ist Jungwacht Blauring Schweiz?

Jungwacht Blauring Schweiz ist der nationale Dachverband von Jungwacht Blauring (Jubla), geführt von einer ehrenamtlichen Verbandsleitung und unterstützt durch eine nationale Geschäftsstelle. Jungwacht Blauring Schweiz versteht sich als Dienstleister für die insgesamt 425 Scharen und unterstützt und fördert diese in ihrem Tun und Wirken.

Darf jedes Kind in die Jubla?

Ja klar! Wenn du genug alt bist für die jüngste Gruppe der Jubla-Schar in deiner Region, bist du herzlich willkommen. Für eine Aufnahme in die Jubla spielen weder Herkunft, Religion oder Beeinträchtigungen jeglicher Art eine Rolle. In der Jubla findet jedes interessierte Kind seinen Platz.

Beachte dabei aber, dass es in der Jungwacht nur Knaben und im Blauring nur Mädchen gibt. Ist die Schar in deiner Region eine Jubla-Schar, so richtet sich ihr Angebot sowohl für Mädchen als auch für Knaben.

Was mache ich als Kind in der Jubla?

In der Jubla-Schar aus deiner Region verbringst du zusammen mit deinen Leitungspersonen und anderen Kindern in deinem Alter regelmässig Gruppenstunden. Ob am Waldrand eine Hütte bauen, mit Kreide ein Riesenmandala malen, auf einer Wiese Kräuter für ein Zaubertrank sammeln, mit dem Velo an den nächst gelegenen Bach fahren, im Tiefschnee den Dorfhügel hinunterschlitteln, in einer Sommernacht eine Pyjama-Party veranstalten – Die Gruppenstunden gestaltest du mit und machst sie zu unvergesslichen Erlebnissen mit deinen Freundinnen und Freunden.

Neben Gruppenstunden verbringst du an Scharanlässen oder im Lager Zeit mit der ganzen Schar. Das bedeutet, dass Gross und Klein, Arm und Reich gemeinsam an einem vielseitigen Angebot von Aktivitäten teilhaben.

Über das detaillierte Jahresprogramm der Schar aus deiner Region, kann die Scharleitung am besten Auskunft geben.

Was ist Jungwacht, was ist Blauring und was ist Jubla?

Zu ihrer Gründungszeit (30er Jahre) war das Angebot der Jubla geschlechtergetrennt. In der Jungwacht waren die Knaben, im Blauring waren die Mädchen. In den 70er Jahren schlossen sich immer mehr einst getrennte Jungwacht- und Blauring-Scharen zusammen und nannten sich neu «Jubla». Heute existieren alle drei – Jungwacht-Scharen, Blauring-Scharen und gemischte Jubla-Scharen. Einfachhalber wird die allgemeine Bezeichnung «Jubla» bevorzugt.